Zweckverband Breitbandversorgung

Seitenbereiche

zu den aktuellen Angeboten

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Impressum | Datenschutz | Hilfe
Logo von oberschwaben.net und der NeckarCom

Sichern Sie sich Ihren Anschluss

Seiteninhalt

Das Erfolgsprojekt lebt von der Unterstützung der Bevölkerung

Mit dem Bau des interkommunalen Glasfasernetzes, das nun das Rückgrat für die Erschließung der Gemeinden mit dem schnellen Oberschwaben.net bildet, kamen die Verbandsgemeinden im des Zweckverbandes Breitbandversorgung im Landkreis Ravensburg den Forderungen aus ihrer Bürgerschaft nach, für eine schnellere Internetanbindung zu sorgen. Trotz hoher Zuschüsse durch das Land Baden-Württemberg investierten die Mitgliedsgemeinden eine hohe Summe.

Mit der Unterstützung von Oberschwaben.net tragen die Bürgerinnen und Bürger dazu bei, dass das Erfolgsprojekt „Schnelles Internet“ auch erfolgreich fortgeführt werden kann und die Vorleistungen der Gemeinden und des Zuschussgebers des Landes Baden-Württemberg Früchte tragen.

Wie kann ich das Angebot von Oberschwaben.net nutzen?

Antrag
Antrag von der Website des Vertriebspartners (Weiter zur Homepage) herunterladen und ausfüllen, zu NeckarCom oder an ihren Ansprechpartner vor Ort Firma Team-Connect UG (haftungsbeschränkt), Herrn Claus Ziegerer, Breite Äcker 5, 88281 Schlier senden. Hier können Sie auch die Formulare erhalten, wenn Sie derzeit keinen Zugang zum Internet haben.

Portierungsauftrag
Zum Antrag gehört auch ein sogenannter „Portierungsauftrag“. Auch diesen laden Sie von der Website des Vertriebspartners herunter (Weiter zur Homepage) Damit kann die NeckarCom bei Ihrem bisherigen Provider die Kündigung Ihres Vertrages und die Übertragung der bestehenden Rufnummern veranlassen. Bitte kündigen Sie nicht selbst, sonst sind Ihre Rufnummern unter Umständen verloren!

Kündigung und Umstellung
Zum nächstmöglichen Kündigungstermin Ihres derzeitigen Telefonievertrages erfolgt dann durch NeckarCom die Kündigung und Umstellung. Sie erhalten rechtzeitig einen neuen Router, der alle nötige Anschlusstechnik beinhaltet. Auf Wunsch steht ein Anschluss-Service für Sie zur Verfügung – ein Haken im Antrag genügt. Den Tag der Umstellung teilt Ihnen NeckarCom rechtzeitig mit.

Wo erhalte ich hierzu nähere Informationen?
Auf der Homepage des lokalen Vertriebspartners der Firma NeckarCom, der Firma Firma Team-Connect UG (haftungsbeschränkt) (Weiter zur Homepage), Herr Klaus Ziegerer, Breite Äcker 5, 88281 Schlier erhalten Sie alle Informationen und Details zu Tarifen und Bestellvordrucke rund um den NeckarCom Anschluss Oberschwaben.net